Projekte und Referenzen

Biberpfad Schnakenbek
Auftraggeber: AK Biberschutz S.-H.
>> Die alten Infotafeln des Pfades werden seit Sommer 2018 schrittweise durch neue Tafeln aus HPL ersetzt.
Der Lehrpfad-Service war mit der Produktion der Tafeln und Holzgestelle betraut.


HPL im Härtetest

>> Frühjahr 2018: Zu Testzwecken wurde im Winter 2014 eine HPL-Tafel in der Ostsee versenkt und nach einem Jahr wieder geborgen. Die Tafel ist ohne Schäden.
>> mehr Informationen


Baumwipfelpfad Bachledka
Auftraggeber: Erlebnis Akademie AG
>> Im slowakischen Teil der Hohen Tatra, nahe des Ortes Bachledova Dolina, wurde am 2. Okt. 2017 der erste Baumwipfelpfad in der Slowakei eröffnet.
Der Lehrpfad-Service war mit der Produktion und Formfräsung von HPL-Schautafeln betraut.


Lehrpfad zur Windkraft
Auftraggeber: Ad-room Werbeagentur GmbH
>> Zahlreiche interaktive Elemente und Schautafeln machen Windkraft und ihre Nutzung erlebbar. Der Lehrpfad-Service hat die interaktiven Elemente, Tafeln und Tafelträger produziert.
>> mehr Informationen


Lebendige Agrarlandschaften
Auftraggeber: Deutscher Bauernverband
>> Für das Verbundprojekt LEBENDIGE AGRARLANDSCHAFTEN – Landwirte gestalten Vielfalt haben wir mobile Tafelträgersysteme entwickelt.


Tafelgestell
Auftraggeber: Gemeinde Kirchheim b. München
>> Die Bürgerstiftung Warmbronn hat sich sehr stark bei der Renaturierung und Aufwertung des Maisgrabens in Warmbronn engagiert. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.


Herero-Mahnmal
Auftraggeber: Bremer Afrika Archiv
>> Seit dem Frühjahr 2017 erinnert eine neue Schautafel an die schrecklichen Verbrechen kolonialer Unterdrückung. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.


Bacherlebnis Maisgraben
Auftraggeber: Büro am Fluss, Annette Schreiber
>> Die Bürgerstiftung Warmbronn hat sich sehr stark bei der Renaturierung und Aufwertung des Maisgrabens in Warmbronn engagiert. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.
>> mehr Informationen


Baumwipfelpfad Saarschleife
Auftraggeber: Erlebnis Akademie AG
>> Ein 1.250 Meter langer Pfad mit spektakulärem Aussichtsturm oberhalb des Naturwunders Saarschleife ermöglicht neue Perspektiven auf die einzigartige Landschaft und das Wahrzeichen des Saarlands.
Der Lehrpfad-Service war mit der Produktion und Formfräsung von HPL-Schautafeln betraut.
>> mehr Informationen


Großsteingrab
Auftraggeber: Institut für Ur- und Frühgeschichte
>> Am 14. Mai 2015 wurde ein Großsteingrab vor dem Audimax der Universität Kiel (CAU) archäologisch-experimentell aufgebaut. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.
>> mehr Informationen


Infotafel an einem Wegkreuz
Auftraggeber: Gemeinde Aitern
>> Rudolf Mathä erforschte die Geschichte eines verwahrlosten Wegkeuzes und konnte die alte Schrifttafel anhand der Kirchenbücher von Todtnauberg und Schönau entziffern. Die Inschrift und Geschichte des Kreuzes hat er auf einer wetterfesten Informationstafel festgehalten. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln produziert.


Fledermaus-Safari
Auftraggeber: Heimatbund und BUND
>> Seit dem Sommer 2015 wurde der Route der Fledermaus-Safari entlang der Schwentine bei Raisdorf überarbeitet: Infotafeln vermitteln interessante Details zur Lebensweise der heimischen Fledermäuse.
>> mehr Informationen


Wanderkarten Nordeifel
Auftraggeber: Naturpark Nordeifel
>> Seit 2011 produzieren wir abschnittsweise die aktualiseirten Infotafeln. Insgesamt zeigen schon rund 150 Schautafeln die interessanten Wanderziele in der Eifel. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.


Baumwipfelpfad Schwarzwald
Auftraggeber: impuls-design, Erlangen
>> Der Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad hat am 26.09.2014 seine Pforten geöffnet.
Höhepunkt des 1.250 Meter langen, bis zu 20 Meter hohen und mit erlebnis- und lehrreichen Stationen versehenen Pfads ist der 40 Meter hohe, architektonisch einmalige Aussichtsturm.
>> mehr Informationen


Hannoversche Moorgeest
Auftraggeber: Region Hannover
>> Im November 2014 wurden mehr als 40 Schautafeln der Öffentlichkeit übergeben, sie informieren zu insgesamt zwölf verschiedenen Themen und stehen im Randbereich ausgewiesener Wege. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.
>> mehr Informationen


Wasserschule Köln
Auftraggeber: WAW-Gruppe, Gesellschaft für Kommunikation und Design mbH
>> Nach der Eröffnung des Trinkwasserpfades im Wasserwerk Westhoven im Jahr 2014, wird das Unterrichtsangebot seit März 2015 auch am zweiten Standort der Wasserschule, dem Klärwerk in Stammheim, noch praxisnäher und abwechslungsreicher für die Kinder.
Der Lehrpfad-Service war mit der Produktion der interaktiven HPL-Schautafeln sowie der Wasserspieltische betraut.
>> mehr Informationen


Themen-Rundwanderweg am Wörthsee
Auftraggeber: Rotary Club Wörthsee
>> Um den Wörthsee wandern und etwas über Geschichte, Flora und Fauna vor Ort erfahren. Künftig bietet der neue Themen-Rundwanderweg dazu Gelegenheit. Am 3. Mai 2014 wurde das Projekt des Rotary Club Wörthsee feierlich eröffnet. Der Lehrpfad-Service hat die Tafeln und Tafelträger produziert.



Niedersächsische Elbtalaue
Auftraggeber: Nationalparkverw. Elbtalaue
>> An 80 Standorten können sich seit 2013 die Besucher der Elbtalaue über die Besonderheiten der Region informieren. Der Lehrpfad-Service hat die Infotafeln produziert.


Landesgartenschau Bamberg
Auftraggeber: bayernhafen GmbH
>> Zur Landesgartenschau in Bamberg (2012) präsentiert sich die bayernhafen GmbH mit interaktiven Schautafeln und speziellen Fernrohren, die nicht nur den Blick auf das Geschehen im Hafen lenken sondern auch Erklärungen liefern.



Regionalpark Rosengarten
Auftraggeber: Stadt Buchholz i.d. Nordheide
>> Seit 2011 können sich Fahrradfaher und Wanderer an 25 Standorten in der Nordheide anhand von detailierten Kartenausschnitten über mögliche Routen und Sehenswürdigkeiten informieren. Der Lehrpfad-Service hat die Infotafeln produziert und aufgestellt.


Weltvogelpark Walsrode
Auftraggeber: Weltvogelpark Walsrode
>> Zu Ostern 2011 wurde ein neuer Themenpfad eröffnet. Über den gesamten Vogelpark ergeben sich an 9 Stationen interessante Einblicke in die Entwicklung vom Ei zum Küken. Der Lehrpfad-Service hat die Infotafeln gestaltet und produziert.


Gut Herbigshagen
Auftraggeber: Heinz Sielmann Stiftung
>> Am 13. Juni 2010 wurde die Umgestaltung des Erlebniszentrums der Heinz Sielmann Stiftung auf Gut Herbigshagen (bei Duderstadt) abgeschlossen. Feierlich wurde das KI.KA-Baumhaus und andere Naturerlebnisstationen der Öffentlichkeit übergeben. Der Lehrpfad-Service hat die Infotafeln und Plaketten produziert.


Lehrpfad im Eichenwald
Auftraggeber: Kirchengemeinde Elze- Bennemühlen
>> Seit August 2010 informieren Infotafeln die Besucher des Eichenwaldes in Elze über die dort lebenden Vögel, Insekten, Eichhörnchen, Fledermäuse und Bäume. Der Lehrpfad-Service hat die Infotafeln gestaltet und produziert.


Naturlehrpfad Unterföhring
Auftraggeber: Gemeinde Unterföhring
>> Am 9.10.2009 hat Bürgermeister Franz Schwarz die Rodelhügel samt Naturlehrpfad, die die Gemeinde östlich der Aschheimer Straße angelegt hat, offiziell der Bevölkerung übergeben. Groß und Klein können hier sehr viel über Heimat und Natur erleben und lernen. Eine Erweiterung des Pfades findet aktuell statt und ist 2010 abgeschlossen.
Naturlehrpfad Unterföhring Schautafel HPL

Grünes Band Deutschland
Auftraggeber:
Trägerverbund Burg Lenzen e. V.
Projektbüro Neue Wege
Reklame Schaub
>> Der besondere Wert des Grünen Bandes liegt nicht nur in seiner Funktion als Rückzugsraum, sondern vor allem in der engen Verzahnung der verschiedenen Biotope. Während andernorts mit erheblichem Aufwand um jeden Meter Ackerrandstreifen, Hecke oder Waldsaum gerungen wird, existiert hier der größte Biotopverbund Deutschlands. Der Lehrpfad-Service produziert ganz aktuell für zahlreiche Projekte in diesem Bereich die Infotafeln.
Weitere Infos: BUND Deutschland, Grünes Band

Grünes Band Schautafel HPL
Route der alten Obstsorten
Auftraggeber: Landschaftspflegeverband Wendland-Elbetal e. V.
>> Seit September 2009 informieren 14 Infotafeln an verschiedenen Stellen der Route über Besonderheiten alter Obstsorten. Die Hauptroute führt einmal durch den ganzen Landkreis, von Schnega aus über den Drawehn nach Hitzacker, entlang der Elbe nach Schnackenburg und über den Höhbeck, weiter in den Lemgow und über Lüchow nach Clenze.
Rote der Obstsorten Schautafel RESOPLAN

Obstsorten Schautafel Infotafel

Naturlehrpfad Haldensleben
Auftraggeber: Stadt Haldensleben
>> Ein neuer Lehrpfad mit zahlreichen Stationen in der Stadt und im Umland sorgt seit November 2009 für erlebnisreiche Eindrücke. Abgerundet wird der Pfad durch ein Lehrpfad-Malbuch für die ganz Kleinen und eine Expeditionstasche für Schüler.

Naturlehrpfad Haldensleben Schautafel Trägergestell
Erweiterung Baumkronenpfad,
Nationalpark Hainich
Auftraggeber: Stadt Bad Langensalza
>> Der Lebensraum Wald wird im Hainich durch den Baumkronenpfad von einer ganz anderen Seite bzw. aus einem anderen Blickwinkel gezeigt. Durch neue, ungewohnte Perspektiven soll es gelingen, beim Besucher Interesse für den Urwald mitten in Deutschland zu wecken. Die Schautafeln wurden im Mai 2009 durch den Lehrpfad-Service erstellt.
Weitere Infos: www.nationalpark-hainich.de
Baumkronenpfad Hainich

Hochwasserlehrpfad Dresden
Auftraggeber: Sächsischen Landesamtes für Umwelt und Geologie
>> Mittels Lehrpfad soll seit September 2008 eine „Sensibilisierung für Umweltkrisen“ erreicht werden. Die Besucher sollen zu einem kontinuierlichen Engagement für Vorsorge veranlaßt werden. Sie müssen sich der spezifischen Hochwassergefahren bewußt sein, denn absoluten Schutz vor Hochwasser wird es auch in Zukunft nicht geben. Informiert wird an 8 Standorten über die Hochwasserproblematik anhand von Beispielen aus Dresden. Die Schautafeln wurden vom Lehrpfad-Service produziert.

Hochwasser Dresden Lehrpfad Schautafel

Umweltminister Kupfer eröffnet den Lehrpfad. (Foto: Landeshochwasserzentrum Sachsen, 2008)



Holtenauer Verlag, Lehrpfad-Service
info@lehrpfad-service.de